Beratungs- & Unterstützungsangebote für Familien

 

Familien stehen unter dem besonderen Schutz der staatlichen Ordnung. 

Bad Neustadt ist eine familienfreunliche Stadt.

Auch bei Problemen oder Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter: 

 

 

Träger: Caritasverband Rhön-Grabfeld e.V.; Kellereigasse 12-16, 97616 Bad Neustadt

Mo-Do 08.00-12.00 und 13.00-16.30 Uhr   

Fr 08.00-12.00 Uhr

Für Beratungsgespräche ist eine Voranmeldung erforderlich.

Offene Sprechstunde für Jugendliche: Mo 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Telefon: 09771 / 6116-0

E-Mail: erziehungsberatung(at)caritas-nes.de 

www.caritas-rhoengrabfeld.de/ich-brauche-hilfe/erziehungsberatung

 

Information und Beratung bei häuslicher Gewalt

Telefon: 09721/786030 (rund um die Uhr erreichbar)

E-Mail: frauenhaus.schweinfurt(at)t-online.de 

www.frauenhaus-schweinfurt.de        

Proaktive Beratung in Zusammenarbeit mit der Polizei

Spörleinstr. 11, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale

  • Kontaktstelle frühe Kindheit (KoKi) Rhön-Grabfeld
    Kolpingstraße 18, 97616 Bad Neustadt an der Saale
    Telefon: 09771/94-645
    E-Mail: koki(at)rhoen-grabfeld.de

Beauftragte der Polizei für Kriminalitätsopfer beim Polizeipräsidium Unterfranken

Frankfurter Str. 79, 97082 Würzburg

Opfertelefon: 0931/457-1074

https://www.polizei.bayern.de/unterfranken/schuetzenvorbeugen/beratung/frauenundkinder/          

 

Polizei Bad Neustadt/Saale

Telefon: 09771/6060

Fachberatungsstelle für ausländische Frauen in Bad Kissingen

Beratung und Hilfe bei häuslicher Gewalt, Zwangsheirat, Zwangsprostitution, Integrations- und Aufenthaltsprobleme

Seehof 1, 97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971/802759

E-Mail bad.kissingen(at)solwodi.de

www.solwodi.de

Hilfen für Männer, die gewalttätig geworden sind.

Telefon: 0176/96540443

Telefonseelsorge In akuten Krisensituationen: 0800/111 0 111

www.maenner-contra-gewalt.de

 

Außenstelle Rhön-Grabfeld

Telefon: 0151/55164838

E-Mail: steigerwaldh(at)web.de

www.rhoen-grabfeld-kreis-bayern-nord.weisser-ring.de        

 

Diakonie - Sozialpsychiatrischer Dienst Bad Neustadt

Psychiatrische Versorgung in Bad Neustadt an der Saale, Bayern

Adresse: Am Zollberg 2-4, 97616 Bad Neustadt an der Saale

Telefon: 09771 97744

Krisennetzwerk
Unterfranken


Sie erreichen uns kostenlos:

werktags von 8 – 23 Uhr
(ab Mitte 2021 rund um die Uhr)

unter Telefon: 0800 / 655 3000

Gewalt gegen Frauen bzw. häusliche Gewalt ist nach wie vor ein großes Problem, das in unserer Gesellschaft leider nach außen hin häufig tabuisiert wird. Partnerschaftsgewalt findet meist hinter geschlossener Haustür statt – sie ist jedoch keine Privatsache, sondern eine Straftat. In der Zeit der Corona-Pandemie mit Einschränkungen im Familienleben ist davon auszugehen, dass häusliche Gewalt eher zunimmt und betroffenen Menschen ein Zugang zum Hilfesystem erschwert wird. Zusätzlich trauen sich Opfer von häuslicher Gewalt oft nicht, darüber zu sprechen – aus Angst oder Scham.

Um gewaltbetroffene Erwachsene, Kinder und Jugendliche gerade jetzt auf die vielfältigen Anlaufstellen und Beratungsangebote aufmerksam zu machen, wurde die neue Online-Plattform www.bayern-gegen-gewalt.de geschaffen. Neben Informationen, Telefonnummern und Links bietet die Website auch FAQs rund um Corona und häusliche Gewalt sowie Tipps, wie Konflikten zu Hause vorgebeugt werden kann.

Besonders wenn Kinder betroffen sind, gilt der Appell an Freunde, Bekannte, Angehörige und Nachbarn, sowie an Lehrkräfte und Erzieher/innen, behandelnde Ärzte/innen, aufmerksam zu sein, nicht wegzuschauen und bei drohender oder tatsächlicher häuslicher Gewalt die kostenlosen und anonymen Notruf- und Hilfenummern zu nutzen.

Mit dem Gewaltschutzgesetz, das seit 01.01.2002 in Kraft ist, werden die zivilrechtlichen Rechtsschutzmöglichkeiten der Opfer häuslicher Gewalt deutlich gestärkt und Täter stärker zur Verantwortung gezogen. www.gewaltschutz.bayern.de         

Der Runde Tische Häusliche Gewalt im Landkreis Rhön-Grabfeld bietet mit diesem Flyer eine Übersicht des regionalen Unterstützungs- und Beratungsangebotes für Betroffene.

Den Flyer mit allen Informationen zum Thema finden Sie hier als PDF.

Ansprechpartner

Bürgerservice 

Telefon 09771/9106-150
Fax 09771/9106-109 

 

Ansprechpartner im Stadtrat: 

Gudrun Hellmuth 

Referentin für Familie & Frauen