Karriere

Sie wollen Ihre Karriere hier bei uns in der Stadtverwaltung starten? Hier finden Sie alle aktuell ausgeschriebenen Stellen der Stadt Bad Neustadt.
Sollte Ihre Traumstelle nicht dabei sein, freuen wir uns jederzeit über eine Initiativbewerbung von Ihnen! 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen können Sie gerne auch digital an unser Hauptamt schicken - info(at)bad-neustadt.de. Vielen Dank! 

Bei der Stadtverwaltung Bad Neustadt a. d. Saale ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer


Verwaltungsangestellten im Hauptamt
Assistenz Geschäftsleitung (m/w/d)


zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Aufgabenschwerpunkte:

  •  Büromanagement und Aktenführung für die Geschäftsleitung
  • Terminplanung und -überwachung
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Vorbereitung von Stadtratssitzungen und Bürgerversammlungen einschließlich Protokollführung
  • Interne und externe Korrespondenz einschließlich Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellen von Präsentationen, Berichten und Protokollen
  • Mitarbeit bei der Organisation von städtischen Veranstaltungen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich des öffentlichen Dienstes
  • Berufserfahrung im Sekretariatsbereich der öffentlichen Verwaltung
  • Sicherer Umgang mit allen üblichen Office-Programmen
  • Sehr gute Beherrschung der Deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Selbstständigkeit, Organisationsgeschick und Engagement
  • Schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität im Umgang mit wechselnden Aufgabenstellungen und eigenständige Priorisierung bei der Erledigung von Aufgaben
  • Souveränes Auftreten, schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit, Bereitschaft zur Mehrarbeit und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit und kompetenter Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, auch in Konfliktsituationen, Teamfähigkeit
  • -Diskretion und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu Arbeiten in den Abendstunden (Sitzungsteilnahme)

 

Wir bieten:

  • einen modernen, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • ein gutes Betriebsklima
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  •  

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabschluss-, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte bis spätestens 08.02.2021 an die Stadtverwaltung – Hauptamt, Rathausgasse 2, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale oder per E-Mail in einem PDF-Dokument an: hauptamt@bad-neustadt.de 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Christoph Neubauer gerne zur Verfügung (Tel. 09771/9106-103 oder hauptamt@bad-neustadt.de).

Hier erhelten Sie alle Informationen auch nochmal als PDF.

Der Abwasserverband Saale-Lauer sucht zur Verstärkung          

seines Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine (n) Technische/r Zeichner/in, Bauzeichner/inoder vergleichbares Berufsbild (m/w/d)

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Dokumentieren, sichern und verwalten der GIS-Kanaldatenbank
  • GNSS-Kanalvermessung mit Datenerfassung im Geoinformationssystem GIS
  • Bearbeitung koordinierter Leitungspläne, Kanaldatenauskunft
  • Erstellung von Entwurfs- und Bestandsplänen, selbstständige Planbearbeitung
  • Erstellung von Objektplanungen für Kanalsanierungsmaßnahmen
  • Berechnung der hydraulischen Kanalleistung
  • EDV-Betreuung

 

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im genannten Ausbildungsberuf
  • CAD-Kenntnisse (AutoCAD) und Kenntnisse Geoinformationssystem GIS,

MS Office (Word, Exel)

  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein

 

Wir bieten:

  • einen modernen, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • ein gutes Betriebsklima
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweis der bisherigen Tätigkeit) richten Sie bis zum 01. Februar 2021 an den Abwasserverband Saale-Lauer, Am Palmsberg 1, 97618 Hohenroth

oder per E-Mail an schlembach(at)abwasser-saale-lauer.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Schlembach Tel. Nr. 09771/6106-16, E-Mail schlembach@abwasser-saale-lauer.de, zur Verfügung.

 

Informationen zur Ausbildung zur/zum
Verwaltungsfachangestellte/n – Fachrichtung  Kommunalverwaltung


Aufgaben: 

  • Ansprechpartner/in für Anregungen und Fragen von Bürger/innen, Firmen und Organisationen
  • Verwaltungsentscheidungen mit Hilfe von Gesetzen und Vorschriften aus verschiedenen Rechtsgebieten treffen
  • Verwaltungsaufgaben dienstleistungs- und kundenorientiert sowie nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten erledigen
  • Stadtratssitzungen vorbereiten und getroffene Beschlüsse umsetzen
  • Arbeitsvorgänge im jeweiligen Aufgabenbereich bearbeiten

Praktische Ausbildung:

Die praktische Ausbildung erfolgt bei einer Arbeitszeit von 39 Stunden pro Woche in verschiedenen Dienststellen und Ämtern der Stadt Bad Neustadt. Hierbei wirst du in allen Abteilungen eingesetzt, z. B.

  • Ordnungsamt
  • Finanzverwaltung
  • Bürgerservice
  • Personalamt
  • Standesamt usw.

Theoretische Ausbildung:

Für die theoretische Ausbildung besuchst du die Ludwig-Erhard-Berufsschule (Staatliche Berufsschule II) in Schweinfurt im Blockunterricht (2 x ca. 6 Wochen pro Ausbildungsjahr). In der Berufsschule bekommst du allgemeinbildenden Unterricht in den Fächern

  • Deutsch, Sozialkunde, Religionslehre und Sport

sowie fachlichen Unterricht in den Fächern

  • Verwaltungshandeln, Verwaltungsbetriebswirtschaft, Rechnungswesen, Personalwesen, Englisch und Textverarbeitung.

 

Überbetriebliche Ausbildung:

Die überbetriebliche Ausbildung findet bei der Bayerischen Verwaltungsschule in Ortslehrgängen (voraussichtlich in Neustadt/Aisch) statt (2 x ca. 3 Wochen pro Ausbildungsjahr). Der breitgefächerte Unterricht an der Bayerischen Verwaltungsschule vermittelt einen Einblick in die vielfältigen Aufgabengebiete einer Verwaltung.

  • Berufsausbildung im öffentlichen Dienst
  • Verwaltungsorganisation
  • Verwaltungstechnik
  • Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen
  • Personalwesen
  • Verwaltungsrecht
  • Kommunalrecht
  • Sozialhilferecht
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung

sowie

  • handlungsorientierte Projektarbeit


Weiterbildungsmöglichkeiten:

Es besteht die Möglichkeit einer Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt (ALII). Außerdem gibt es Möglichkeiten der sachgebietsspezifischen Weiterbildung, beispielsweise zum Verwaltungsbetriebswirt oder zum Verwaltungsinformationswirt.

Ausbildungsdauer: 

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beginnt am 1. September

Ausbildungsvergütung:

Während der Ausbildung (monatlich brutto, Stand Februar 2017):

  • 1. Ausbildungsjahr: ca. 920 €
  • 2. Ausbildungsjahr: ca. 970 €
  • 3. Ausbildungsjahr: ca. 1.000 €.

Voraussetzungen:

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • gute Deutsch-Kenntnisse

Bewerbungsfrist:

Der Bewerbungszeitraum ist ca. Ende Juli bis Ende August des Vorjahres. Die genauen Termine werden in der örtlichen Presse, im Stadtmagazin oder auf unserer Internetseiten veröffentlicht.

Bewerbungsverfahren:

Sende deine vollständige Bewerbung an uns. Anschließend werten wir die eingegangenen Bewerbungen aus, laden die engere Wahl zum Vorstellungsgespräch ein und teilen so schnell wie möglich mit, ob wir dich einstellen.

Bewerbungsunterlagen

Sende dein Bewerbungsschreiben mit aussagekräftigen Unterlagen, insbesondere

  • Lebenslauf
  • Kopien der Halbjahres- und Jahreszeugnisse der 8. und 9. Jahrgangsstufe
  • Gegeben falls Praktikabescheinigungen

an

Stadtverwaltung Bad Neustadt
- Hauptamt -
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne unter Tel. 09771/9106-106 (Frau Leber - Ausbildungsleitung) oder per E-Mail an sabrina.leber@bad-neustadt.de zur Verfügung.

 

 

 

 

Die Stadt Bad Neustadt a. d. Saale bietet regelmäßig Praktikumsplätze für Schüler an (Dauer ca. eine Woche). Während dem Praktikum lernst du verschiedene Abteilungen der Verwaltung kennen und hast so ein Einblick in den vielfältigen Tätigkeitsbereich. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze ist ein frühzeitige Bewerbung erforderlich.

 

Sende uns einfach eine Kurzbewerbung mit

  • Lebenslauf
  • gewünschtem Termin/Zeitraum
  • Kopie vom letzten Zeugnis

an

Stadtverwaltung Bad Neustadt
- Hauptamt -
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

oder

per E-Mail an  sabrina.leber@bad-neustadt.de 

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne unter Tel. 09771/9106-106 (Frau Leber - Ausbildungsleitung) oder per E-Mail zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Ansprechpartner - Hauptamt

Stadt Bad Neustadt a. d. Saale
Hauptamt
Herr Christoph Neubauer
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Telefon: 09771/9106-103
Telefax: 09771/9106-109

E-Mail: hauptamt@bad-neustadt.de